marotech - eine Idee sicherer

 

Virenschutzfolie Rolle 10m x 90 cm

  • transparente, selbstklebende 3D-Folie
  • extrem druck- und kratzbeständig
  • Wirksamkeit bis zu einem Jahr
  • hochwirksam ohne Verwendung von Silberionen
  • schützt Kontaktflächen dauerhaft gegen Viren und Bakterien
  • Versiegelt die Oberfläche und macht 99,98 % aller behüllten Viren wie Covid-19 und Influenza sowie Bakterien (auch multiresistente Keime) unschädlich.
  • Reduziert deutlich die Anhaft-Möglichkeiten für Bakterien und Viren! Nach Feststellung von EUROVIR® Hygiene-Labor wird die Virenlast sofort gesenkt, da bei Kontamination über 80 % der Viren und Bakterien an der Kontaktfläche nicht anhaften können und sofort weg sind.
  • Nach einem kurzen Zeitraum sind dann bis zu 99,98 % der Keime deaktiviert !

  • Wirksamkeit getestet und bestätigt von EUROVIR® Hygiene-Labor

  • Hautverträglichkeit dermatologisch mit "SEHR GUT" geprüft
  • leicht aufzubringen, auch auf unebenen Oberflächen und Griffen

Das Original - Made in Germany

Virenschutzfolie Rolle 10m x 90 cm
Virenschutzfolie Rolle 10m x 90 cm
Abbildung kann vom Original abweichen
 

Technische Details

Material selbstklebende 3D-Folie
Farbe transparent

 

Vorteile des Produktes

  • Hygienebeschichtung zum Aufkleben
  • Langfristiger Schutz von Kunden und Mitarbeiter
  • Porendichtigkeit versiegelt die Oberfläche
 
PreisEUR 593,81
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
 
Menge

Für Artikel, deren Preise angefragt werden müssen, erhalten Sie ein passendes Angebot an Werktagen innerhalb von 24 Stunden.

Sie können die Preise auch gerne direkt telefonisch erfragen.

  • Details

Details

Die BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE ist ein NEUES und innovatives Produkt.

 

Reduziert deutlich die Anhaft-Möglichkeiten für Bakterien und Viren! Nach Feststellung von EUROVIR® Hygiene-Labor wird die Virenlast sofort gesenkt, da bei Kontamination über 80 % der Viren und Bakterien an der Kontaktfläche nicht anhaften können und sofort weg sind. Nach einem kurzen Zeitraum sind dann bis zu 99,98 % der Keime deaktiviert !

  

Im Gegensatz zu anderen antivirellen bzw. antibakteriellen Wirkungsweisen ist unsere Schutzfolie nachgewiesen hautverträglich und dermatologisch mit "SEHR GUT" getestet

Das Anbringen der Folie gestaltet sich sehr einfach - wie einen Sticker von der Trägerschicht abziehen und auf die gewünschte Fläche aufkleben. Überall dort, wo Gegenstände häufig angefasst werden, können sich Viren und Bakterien innerhalb kürzester Zeit vermehren und somit ein Ansteckungsrisiko begünstigen. Beachtet man, dass Viren bis zu mehreren Tagen an Oberflächen anhaften, kann durch Aufbringung der GRIPS® Antikeimfolie diesem Ansteckungsrisiko entgegengewirkt werden.

 

Von unabhängigen Instituten wurde GRIPS® Antikeimfolie getestet und zertifiziert:

 

 

  • Gebrauchsmuster
  • PrüfberichtEUROVIR® Hygiene Labor
    • Coronavirus (BoCV, Stamm: S379 Riems)
    • Grippe H1N1
  • MikrobiologischePrüfkompetenz Dr. Brünke
    • Staphylococcus aureus
    • Escherichia coli
    • MRSA
  • DermatologischerTest DERMATEST® GmbH
  • CHEMICAL CHECK Sicherheitsdatenblatt
  • Alle Tests basieren auf der beschichteten Folie (ISO 22196:2011 und ISO 21702:2019)

 

„Von den Testmustern ging keinerlei zytotoxische Wirkung aus (alle Proben: lg TD50 [ 0,30); Eurovir“

 

 

Fünf Vorteile, die mit dem Aufbringen der Folie verbunden sind:

  1. 1. Porendichtigkeit versiegelt die Oberfläche
  2. 2. extrem druck- und kratzfest
  3. 3. Oberflächenspannung verhindert das Anhaften von Viren und Bakterien
  4. 4. EUROVIR® bestätigte Wirkung gegen Viren und Bakteriensowie multiresistente Keime
  5. 5. Die Antikeimfolie ist als Arbeitsschutzprodukt bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin registriert

 

Flächig aufgebracht, können Tische, Theken, Empfangsbereiche, Griffe, Geräte usw. beklebt werden. Die Einsatzdauer einer Folie muss der Beanspruchung angepasst werden. Eine wirksame Funktion der Antikeimfolie kann bis zu einem Jahr betragen. Mit einem einfachen Test kann hierbei die Wirksamkeit der keimzerstörenden Oberfläche leicht geprüft werden: Bilden sich beim Aufbringen von etwas Wasser Tropfen auf der Folie, ist die Oberflächenspannung intakt und die Antikeimfolie noch aktiv.

 

Wie funktioniert die BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE:

Einfach erklärt, wird die Folie mit einer dünnen Antikeim-Schicht in einem speziell entwickelten Verfahren überzogen. Diese Antikeim-Schicht ist antivirell und antibakteriell. Ebenso werden Unebenheiten der Oberfläche abgedichtet. Es entsteht eine so glatte Oberfläche, dass auf dieser Viren und Bakterien nicht mehr anhaften können.

 

Pflege der BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE:

Die Antikeimfolie kann trotz der behandelten Oberfläche einer regelmäßigen Reinigung unterzogen werden. Fette, Schmutz etc. verbleiben wie auf jeder anderen Oberfläche und müssen entfernt werden.

 

Einsatzbereiche der BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE:

  • Einkaufswagengriffe, Fenster- und Türgriffe, Türstangen
  • Handläufe, Rolltreppen, Treppengeländer
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestangen und Haltegriffe
  • Flugzeuge und Bahn: Klapptische, Armlehnen, Trolleys
  • Transport & Logistik: Lebensmitteltransport; Paketzustellung, Touchscreens, Schreibstifte
  • Altenheime, Arztpraxen, Krankenhäuser und Labore
  • Check-in-Schalter, Info-Points, Schalter (Banken, Behörden, Flughäfen, Messen)
  • Gastronomie, Hotels, Kantinen, Restaurants: Rezeptionen, Tabletts, Tische und Oberflächen
  • Kindergärten und Schulen: Tische, Stühle und andere Arbeitsmaterialien
  • Einzelhandel, Fitness-Studios, Büros
  • ...und viele andere Kontaktflächen!

 

Bei den oben genannten Einsatzbereichen ist die BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE ein sicherer und zuverlässiger Schutz im Einzelhandel, der Industrie, öffentlichen Verkehrsmitteln, Arztpraxen, Kinos, Fitness-Studios, der Gastronomie, Kirche, Küche, Schule und vielen Orten mehr.

 

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.


Interessantes:

Der COVID-19-Virus besitzt eine sogenannte Virushülle, welche in der Regel durch Desinfektionsmittel, Alkohol bzw. Ethanol zerstört werden kann. Selbst Wasser und Seife reichen in den meisten Fällen schon aus. Diese Lösung ist jedoch nur kurzfristig und ein erneuter Kontakt mit einer kontaminierten Oberfläche kann schnell eine Neuinfektion verursachen.

 

Genau hierfür wurde die neue BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE entwickelt. Durch das Aufbringen der BAKTERIEN- und VIRENSCHUTZFOLIE wird die Oberfläche versiegelt. Die so erreichte Oberflächenspannung verhindert nachweislich das Anhaften der Viren und Bakterien. Dies bewirkt, dass bis zu  99,98% aller behüllten Viren wie Covid-19 und Influenza sowie Bakterien (auch multiresistente Keime) unschädlich gemacht werden. Einmal aufgebracht, schützt die Folie je nach Beanspruchung bis zu einem Jahr. Regelmäßiges Reinigen der Oberfläche wirkt sich positiv auf Haltbarkeit und Wirksamkeit aus.