marotech - eine Idee sicherer

 

 Einsatzbereiche

  • Auf kommunalen Spielplätzen zur Kosteneinsparung
  • An Stellen, wo kein Bagger mehr arbeiten kann
  • Für den Heimwerker im Garten 

 

 

Wie wurde es bisher gemacht?

Mit dem kostenintensiven Bagger oder auch schweisstreibend mit dem Handbagger (Pickel, Schaufel und Spaten) müssen ca. 20 cm Boden ausgehoben werden. Darauf werden ca. 15 cm Schottertrag- schicht aufgebracht und bis zur Standfestigkeit verdichtet. Anschließend wird ca. 3 cm Feinplanum (Feinsplitt, Riesel o. a.) aufgetragen.

 

 

Fallschutzplatten mit Rasengitter als intelligente Lösung!

  • Grasnarbe bis zur Erde abtragen und ebene Fläche herstellen, Rasengitter-Fallschutzplatte auflegen, fertig.
  • Oder alternativ Grasnarbe abtragen, Feinplanum aufbringen, Rasengitter-Fallschutzplatte auflegen, fertig.

Weitere Informationen erhalten Sie hier als Download im Prospekt Rasengitter-Fallschutzplatten

Rasengitterplatte

Rasengitter-Fallschutzplatte 500 x 500 mm

Geprüfter Schutz von 1,50 bis 3,00 m Fallhöhe nach...

Geprüfter Schutz von 1,50 bis 3,00 m Fallhöhe nach Euro-Norm 1177 (HIC 1000) Komplettpreis inkl. Drainage und Steckverbinder

Angebot anfordern